It!

(aus “Witches Tales” Nr. 10, im Mai 1952 von Harvey Comics veröffentlicht)

Ich sag es gleich ehrlich vorneweg: Die Handlung der folgenden Geschichte ist total schnuppe. Monsterschleim läuft Amok, Feierabend.
Aber welch knalligen sieben Seiten von meinem Liebling Bob Powell!

Eigener Scan einer horrenden Augenweide:

It1 It2 It3 It4 It5 It6 It7

„It!“ beschreibt die Handlung eigentlich recht gut – in nur zwei Buchstaben. Wieder ein Beispiel, wie schön sich Horror komprimieren lässt.
Der Monsterschleim ist richtig ekelhaft und löst (bei mir zumindest, ich gesteh’s) auch sexuelle Assoziationen aus. Dazu passt prächtig die Powell-Schwestergeschichte „Wall Of Flesh“ – auch Monsterschleim, auch irgendwie sexuell aufgeladen.
Bob Powell hat dabei einen Riesenspaß gehabt, da bin ich mir sicher.

 

2 Gedanken zu „It!

  1. comicrichy

    …und wieder eine Geschichte die in Deutschland spielt. Dieses geheimnisvolle Land zwischen Nord- und Ostsee und den Alpen.
    Vielleicht mal ein Deutschland-Spezial ?

  2. Fifties Horror Artikelautor

    Schöne Idee, lieber comicrichy, hab ich aber gerade nicht genug Material vorliegen. Behalte ich mal im Hinterkopf!

Kommentare sind geschlossen.