The Collector

(aus “Chamber Of Chills” Nr. 17, im Mai 1953 von Harvey Comics veröffentlicht)

Willkommen in der Welt der Jäger und Sammler. Thaddeus Stevens ist beides, ein Großwildjäger, der den Ehrgeiz hat, jedes bekannte Tier zu schießen und auszustellen. Als Stevens von der Entdeckung neuer Spezies an den Ufern des Ubangi hört, bricht er dorthin auf – und findet einen fantastischen See vor, dessen Wasser groteske Klone der darin badenden Geschöpfe hervorbringt. Aber was passiert, als Stevens selber in den magischen Tümpel stolpert?

Bitte schnallen Sie sich an für herrlich naiven Irrwitz auf fünf Seiten:

Collector1 Collector2 Collector3 Collector4 Collector5

Kurioser Handlungsmix aus dem Hause Harvey. Altbekannte Großwildjäger-Erzählungen vermischen sich mit den Legenden vom Jungbrunnen und münden in der Pointe vom Jäger, der zum Gejagten wird, radikal übersteigert zur Gruselvariante (mit menschlichem Kopf als Trophäe). Endresultat ist eine Moralgeschichte.

Wenn wir blind unseren Leidenschaften frönen, werden wir zu Monstren! Diese Monstren werden uns verfolgen und letztlich umbringen! Unsere Köpfe werden an die Wand genagelt! Derweil das Monstrum mit einem Longdrink entspannt…

Auffällig ist das seltsame Layout der letzten Seite. Hier hat offensichtlich die Abstimmung zwischen Skript und Artwork nicht funktioniert.

 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w014acc8/horrornet/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405