The Ant Master

(aus “Forbidden Worlds” Nr. 21, im September 1953 von American Comics Group veröffentlicht)

Große Lachnummer:

Eine lächerlich aussehende Riesenameise namens „The Ant Master“ kontrolliert telepathisch zwei Wissenschaftler, die aus dem Dschungel in die USA zurückkehren. Per Fernbefehl verwandeln sie sich in Monsterameisen und fallen Menschen an, die dann auch zu Riesenameisen werden.

Solcherart ist die Weltherrschaft nur noch eine Ameisenstraße entfernt. Der eine Wissenschaftler aber kann dem Befehl des Meisters widerstehen und vereitelt die Pläne seines besessenen Kollegen.

Wir posten diese köstliche Rieseninsekten-Plotte als Warnung an die Leserschaft:
Augen auf bei der Wahl des Picknickplatzes fürs Wochenende!

AntMaster1 AntMaster2 AntMaster3AntMaster4AntMaster5AntMaster6

Aha! Zerfleischt von einer Herde Iguanas.
Die sind nämlich der natürliche Feind der Ameise, schon gewusst?

Comics bilden!
Weil’s so schön ist, hier noch wundersam dämliche Titelbild zum Heft:

AntMasterCover



Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w014acc8/horrornet/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405