Pursuit!

(aus “Astonishing” Nr. 23, im März 1953 von Atlas Comics veröffentlicht)

Eine Frau hetzt panisch durch New York. Sie wird verfolgt von einem Mann, den sie offenbar nicht abschütteln kann.
Warum aber bittet sie niemanden um Hilfe?

Laufen Sie mit, bei einer vierseitigen Verfolgungsjagd bis zum Wahrzeichen von New York!

Pursuit1 Pursuit2 Pursuit3 Pursuit4

Diese Geschichte ist eigentlich heiße Luft – und dennoch eine kleine Perle.

Es passiert nicht viel, aber das wird spannend und rätselhaft aufbereitet. Wer ist der unsichtbare Verfolger? Wieso hat die Frau so viel Angst vor ihm? Weshalb hofft sie, er könne ihr nicht übers Wasser folgen?

Sensationell ist dann die Finalseite mit dem Showdown auf der Freiheitsstatue! Hätte der woanders stattgefunden, hätten wir Leser womöglich nur müde mit den Achseln gezuckt. So aber überhöht Zeichner Bob Forgione die banale Handlung und holt das Maximum an Effekt raus. Clever.

PS: FIFTIES HORROR grüßt mit diesem Post aus New York, wo wir uns gerade auf Ferienfahrt befinden.

 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w014acc8/horrornet/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405